Rückblick // Candle-light-Dinner am 11.März 2017

Am 11. März fand für die diesjährigen Konfirmanden ein Candle-Light-Dinner statt. Alle sechs Konfirmanden kamen mit ihren Familien und ihren Gebetsbegleitern ins Gemeindehaus und wurden dort mit einem Glas Sekt oder einem antialkoholischen Cocktail empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung durften die Gäste in dem schön geschmückten großen Saal Platz nehmen.

Auf den Tischen standen schon leckere Brotaufstriche und Brot. Die ehemaligen Konfifamilien mit ihren Konfirmanden hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und ein vorzügliches Dinner kreiert. Rot-grün Pasta, Salatteller und Saltimbocca mit Rosmarinkartoffeln......


Nach dem Hauptgang wurde ein kleines Quiz im Stile des legendären „Dalli Klick“ gespielt. Viele Städte von ganz Deutschland mussten erraten werden. Nachdem der Sieger feststand unterhielten sich die zukünftigen Konfis über die in 71 Tagen stattfindende Konfirmation. Hatte man schon seinen Konfirmandenanzug oder sein -kleid, welche Blumenanstecker wählte man und schon bekam man zwischen all den Gesprächen das Dessert von den flinken Ex-Konfis serviert. 

Der Abend ging dann in Ruhe zu Ende, nachdem Pfarrer Tobias Gentsch noch ein Abendsegen aussprach.

Ein ganz herzliches Danke gilt den Eltern und Ex-Konfis für ihren tollen Einsatz. Wir haben uns riesig gefreut, dass das Konfidinner so großen Anklang fand und würden uns freuen wenn die jetzigen Konfirmandenfamilien diese Tradition weiterführen würden.

Ein paar Bilder zum vergangenen Abend könnt ihr in der Bildergalerie anschauen.


Allen die da waren und die geholfen haben ein ganz dickes Danke

CVJM Vorstand |    23.03.2017 - 09:10 Uhr | Kategorie: Sonstiges